FDP-Kreistagsfraktion gegen steigende Jugendamtsumlage

25. März 2023, 10:00Uhr

CDU, SPD und Grüne wollen eine steigende Jugendamtsumlage. Ein Konzept zur Verringerung wie wir es gefordert haben lehnten alle anderen Parteien ab.

Enttäuschend!

Die Jugendamtsumlage steigt seit mehreren Jahren kontinuierlich an und belastet kreisangehörige Kommunen. Die wichtigen Aufgaben zum Schutz von Kindern und Jugendlichen stehen dabei außer Frage und müssen erfüllt werden, um Fällen wie in Lügde möglichst gut vorzubeugen.

Langfristig gesehen fordert die FDP-Kreistagsfraktion Soest von der Kreisverwaltung ein Konzept, um unsere Kommunen zu entlasten. Die Intention unseres Antrages unterstützen auch alle Bürgermeister des Kreises. 

zurück

Kleine und mittlere Unternehmen in der EU schützen!

Die EU braucht einen echten Mittelstandskommissar, der sich um faire Wettbewerbsbedingungen für kleine und mittlere Unternehmen sowie um Bürokratieabbau kümmert.

weiterlesen

Trendwende für einen radikalen Bürokratieabbau

Vor allem die immer weiter zunehmenden Bürokratielasten ersticken neues Wirtschaftswachstum im Keim. Unter EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) wurde fortlaufend zusätzliche Bürokratie geschaffen. und Bürgern in eine effiziente EU, die Probleme löst.

weiterlesen

Für eine Entlastung der Kommunen!

Die FDP Kreistagsfraktion Soest setzt sich für finanzielle Entlastung der Kommunen ein! Ein Antrag im Kreistag sieht hierzu eine pauschale Kürzung in Höhe von 2% im Haushalt vor.

weiterlesen
alle unsere News

Liberale Termine

06. - 09. Juni 2024, 08:00 - 18:00 Uhr

Europawahl 2024

alle unsere Termine

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.